Map. History of ISIS conflict

21 Juni 2018
1 Monat zuvor
Die Autobombenexplosion in Kandahar verursacht heute die Tötung von 20 Menschen, darunter vier Angehörige afghanischer Sicherheitskräfte, und 37 Menschen wurden verletzt
Osten Syrien: ISIS startete heute in der Morgendämmerung einen Angriff südostlich von T-3, der mit einem minenverseucht Autobombe Angriff  begann. Mehrere Pro-Assad-Kämpfers wurden getötet. Assault soll jetzt abgestoßen würden.1 Monat zuvor
Osten Syrien: ISIS startete heute in der Morgendämmerung einen Angriff südostlich von T-3, der mit einem minenverseucht Autobombe Angriff begann. Mehrere Pro-Assad-Kämpfers wurden getötet. Assault soll jetzt abgestoßen würden.
Quellen berichten von 20 Verwundeten, die nach einer Autobombenexplosion in der Stadt Kandahar ins Krankenhaus gebracht wurden1 Monat zuvor
Quellen berichten von 20 Verwundeten, die nach einer Autobombenexplosion in der Stadt Kandahar ins Krankenhaus gebracht wurden
ISIS behauptet die Tötung von einen Polizist in Mogadischu.1 Monat zuvor
ISIS behauptet die Tötung von einen Polizist in Mogadischu.
Vor wenigen Augenblicken ereignete sich im vierten Quartal der Stadt Kandahar eine Explosion. Die lokalen Behörden in Kandahar sagen, dass die nationalen Sicherheitskräfte Autos entdeckt hätten, die voller Sprengstoff seien, aber explodiert seien, bevor der Sprengstoff in das Auto geworfen wurden.1 Monat zuvor
Vor wenigen Augenblicken ereignete sich im vierten Quartal der Stadt Kandahar eine Explosion. Die lokalen Behörden in Kandahar sagen, dass die nationalen Sicherheitskräfte Autos entdeckt hätten, die voller Sprengstoff seien, aber explodiert seien, bevor der Sprengstoff in das Auto geworfen wurden.
1 Monat zuvor
Eine Bombenexplosion in Kandahar wurde explodiert, lokale Beamte sagen, dass ein mit Sprengstoff beladenes Auto nach der Entdeckung von Sprengstoff explodierte
Der irakische Gerichtshof verurteilt den belgischen Dschihadisten wegen Mitgliedschaft im IS.
Libyen - ein ISIS minenverseucht Autobombe Angriff zielt LNA 152 Bn. am Tor 60 südöstlich von Ajdabiya. Das ist der 3. ISIS Angriff auf Gate 60 in den letzten 3 Monaten.
Die irakische 20. Division findet einen langen ISIS-Tunnel mit vielen Zweigen im Hussainiya-Gebiet in der Mitte von Mosul. Tunnel enthielt ungefähr 10 ISIS Kämpfers, die aktive Zelle waren. Tunnel von Flugzeugen zerstört und ISIS getötet. Tunnel zu groß, um ihn zu erkunden oder zu Fuß zu erkunden.
Die Wachen begannen, mehrere Posten entlang der syrischen Grenze im Westen von Anbar zu errichten
25yo Massachusetts Mann bekennt sich schuldig zu ISIS-bezogenen Anklagen Alexander Ciccolo alias Ali Al Amriki- sammelte Waffen und Sprengstoff, um [ISIS] Ziel zu verfolgen: der Mord an Amerikanern per @ TheJusticeDept1 Monat zuvor
25yo Massachusetts Mann bekennt sich schuldig zu ISIS-bezogenen Anklagen Alexander Ciccolo alias Ali Al Amriki- "sammelte Waffen und Sprengstoff, um [ISIS] Ziel zu verfolgen: der Mord an Amerikanern" per @ TheJusticeDept
Herausgekommener Konvoi, der verließ, wurde Süden Damaskus Gebiet geteilt. 500-600 Zivilisten (Frauen und Kinder) erreichten Größer Idlib, während andere Fahrzeuge mit ISIS-Kämpfers nicht verfolgt werden.
Süden Damaskus: Geotarstellung des Fotos im Herzen des Yarmouk Lagers bestätigt, dass Pro-Assad-Truppen die volle Kontrolle über die letzte ISIS-Bereich nach Evakuierungsabkommen in die Wüste von Syrien übernommen haben.
"Wir erhalten Berichte, dass sie [Maute] rekrutieren, aber wir haben eine positive, sehr gute Entwicklung wegen der letzten Kapitulation der Maute-ISIS-Mitglieder." Das philippinische Militär sieht weiterhin Bedrohungen in Marawi
"Wir erhalten Berichte, dass sie [Maute] rekrutieren, aber wir haben eine positive, sehr gute Entwicklung wegen der letzten Kapitulation der Maute-ISIS-Mitglieder."Das philippinische Militär sieht weiterhin Bedrohungen in Marawi."
Süden Damaskus: Ein Teil der Ausrüstung, die während der Kämmungsoperationen der Armee in Yalda und Babbila und Beit Sahem gefunden wurde
Sobald der IS aus dem Yarmouk Lagerr in die Wüste von Osten Syrien abzog, drangen Panzer und Lastwagen in die zerstörten Bezirke von Süden Damaskus ein.
Ägypten - es dauerte eine Weile, aber Amaq gab schließlich einen Bericht über den Angriff der IS-selbstgemacht Sprengstoff in al-Arisch, Nord-Sinai, in dem Generalmajor Nasser Hussein verwundet und Kapitän Abdul Majib al-Mahi getötet wurde
Süden Damaskus: Busse mit ISIS-Kämpfers und Familien, die das Yarmouk Lager verlassen und in die Wüste von Syrien reisen.
SDF Frankreich Task Kräfte Wagram und die USA bombardieren Daesh im MERV (Deir ar Zour Gebiet)
Die irakische Ninawa-Polizei verhaftet 4 ISIS in Badush westlich von Mosul. Ein weiterer ISIS wurde in Sumer in Osten-Mosul verhaftet.
Ein großer Konvoi von Bussen hat letzte Nacht das Yarmouk Lager verlassen. Der Konvoi bestand aus über 30 Bussen und einer großen Anzahl von militanten Daesh-Soldaten. Sie werden in die Badiya Al-Sham Region transportiert.
Süden Damaskus: Abfahrt einer Gruppe von ISIS-Militanten von Hajar Aswad und Yarmouk Lager in Richtung der syrischen Badiya.
Yarmouk Lager Aktivist: Heute Abend oder morgen Morgen wird die letzte Partie ISIS der gesamten Region Süden Damaskus Yarmouk verlassen
Einige Aufnahmen von SDF Operation in DeirEzzor. Position der irakischen Armee in der Ferne entdeckt. US SOF-Fahrzeug entdeckte später auch im Filmmaterial.
Das Foto, das Busse zeigt, parkte auf der 30. Straße des Yarmouk-Lagers, das auf Abkommen wartet, um ISIS-Kämpfers aus Damaskus zu evakuieren. Bisher gibt es keine Bewegung.
IS-Kämpfers werden aus dem Süden Damaskus evakuiert: Monitor
Syrien Daraa: Die Zusammenstöße zwischen den FSA- und ISIS-Mitgliedsorganisationen am Rande der Städte Hit, Sheikh Saad und Jellin inmitten gegenseitigen Raketenbeschusses.
Syrische Beobachtungsstelle: Die Kämpfers des Islamischen Staates verlassen die letzte Damaskus-Enklave
SDF-Reporters sagten, dass die SDF zum ersten Mal seit dem Flehen von #EinfangenOperation in der Stadt Hajjein eingesetzt wurden sei. Die Aufnahmen zeigten SDF-Kämpfer, die heute mit der Luftwaffe auf RuO-Fronten mit @CJTFOIR koordinieren
We respect your privacy. Our website is using cookies for 3rd party advertising, analytics, language and user settings. By continuing to browse our site you agree to our use of cookies, Privacy Policy and Terms of Service.
I agree